> Übersicht   > Liegenschafts-Angebote   > Deutschsprachige Schweiz   > Verkauft! Trubschachen: Stattliches schön ausgebautes 4-Familienhaus im Dorfkern  

Beschreibung der Liegenschaft

Auf der Ostseite führt ein überdeckter Zugang zum Eingang und über vier Treppenstufen erreicht man das geräumige Treppenhaus mit der geschwungenen Holztreppe. Die Vorräume zu den Wohnungen sind mit Einbauschränken und Reduit ausgestattet.

Auf derselben Seite befindet sich die Zufahrt zur Garage mit angebautem Raum für Gartengeräte und Pflanzen. Daneben erstreckt sich entlang der Südseite des Hauses ein Vorgarten mit gedecktem Gartensitzplatz. Das Haus hat keine Zentralheizung, die Wohnungen werden mit Öl-, Holz- und Elektrospeicheröfen geheizt. Pro Wohnung hat es einen Boiler.

3-Zimmerwohnung Parterre

Die Wohnungstüre führt, wie auch im 1. Stock, in die modern ausgestattete Küche. Von hier aus werden der Ölofen im nördlichen Zimmer und der Holzkachelofen, mit Sitzbänken in den beiden südlichen Zimmern, beheizt. Zusätzlich ergänzt ein Elektrospeicherofen die Heizung.

Das Badezimmer verfügt über Badewanne, Lavabo, WC und Waschmaschine. Zwei Zimmer sind mit Parkettböden, das dritte Zimmer mit Spannteppich belegt.

Vom nördlichen Zimmer führte früher ein leicht wieder herstellbarer Zugang in das Ladenlokal.

Laden

Das Geschäftslokal, das früher zur 3-Zimmerwohnung gehörte, diente als Tierarztpraxisund später als Coiffeursalon. Hier werden gegenwärtig Kunst- und Sammelgegenstände aus der Familie der Eigentümerschaft zum Verkauf ausgestellt. Der Laden mit zwei Schaufenstern wird sowohl von der Strasse her als auch über das Treppenhaus erreicht.

4-Zimmerwohnung 1. Stock

Die Wohnungstüre führt direkt in die geräumige moderne mit Abwaschmaschine, Glaskeramikherd, Sichtbackofen und Granitabdeckung ausgestattete helle Küche. Hier gibt es auch Platz für einen Esstisch. Auf beiden Seiten der Küche befinden sich je zwei grosse Zimmer. Die eine Seite wird durch einen Ölofen, die andere Seite mit einem Doppelholzofen mit Sitzbänken in beiden Zimmern beheizt.

Das Wohnzimmer ist mit einem Parkettboden ausgestattet, die übrigen Zimmer sind mit Spannteppichen oder Kork ausgelegt.

Vom Wohnzimmer führt eine Fenstertüre in die Laube, die sich über den ganzen südlichen Teil erstreckt und einen schönen weiten Blick auf das Dorf und die Hügel des Emmentals bietet. Die westliche Seite der Laube ist mit einer Türe abgetrennt und verglast - das Fumoire im Wintergarten.

Das Wohnzimmer geht ohne Türe in den heute als Schlafzimmer benutzten Raum. Von dort gelangt man durch eine Schiebetüre schliesslich in die östliche verglaste Laube. Das Badezimmer mit Badewanne, Lavabo, WC und Waschmaschine befindet sich neben der Küche.

Vom Treppenflur aus öffnet sich eine weitere verglaste Laube mit Wandschränken Richtung Osten. Sie könnte der Wohnung Nord im zweiten Stock zugewiesen werden.

2-Zimmerwohnung - 2. Stock Nord

Man betritt die Wohnung vom Treppenflur direkt in die gut ausgestatte Küche mit kleiner Garderobe, Wandschrank und geräumigem Regal.

Rechts öffnen sich die beiden Räume mit Türe zum Badezimmer mit Dusche, Lavabo und kleiner Waschmaschine. Das erste Zimmer ist mit Parkett belegt, das zweite mit Spannteppich.

2-Zimmerwohnung – 2 Stock Süd

Hier sticht am Entrée zur geräumigen modernen gut ausgestatteten Küche mit Granitabdeckung sofort der antike Herd ins Auge. Dieser hat einen Sommer- und Winterzug zum Kochen und Heizen. Die Küche ist gegen das Wohnzimmer mit offenem Fachwerk unterteilt. Die Wohnung verfügt über zwei grosse Zimmer und eine Laube Richtung Süden mit Blick auf das Dorf und die Kirche. Die Wohnung wird mit einem handbemalten antiken Kachelofen mit Sitzbank beheizt.

In der Übergangszeit kann mit einem Elektrospeicherofen geheizt werden.

Das Wohnzimmer mit der Türe zur Laube hat einen Parkettboden, das Schlafzimmer einen Spannteppich.

Das für eine Zweizimmerwohnung sehr grosszügige Badezimmer öffnet sich links neben dem Eingang. Es ist mit Badewanne, Lavabo, WC und Waschmaschine ausgestattet.

Estrich 3. Stock

Die Treppe zum Estrich führt an einem Dachbalkon (Zinne) vorbei. Für einen späteren Ausbau wurde auf der Südseite bereits ein grosses Dachfenster eingebaut, alle Zuleitungen für den Einbau einer Studiowohnung sind vorhanden.

Im Estrich befinden sich die Boiler der beiden Wohnungen im 2. Stock. Für jede Wohnung ist im nördlichen Teil ein Estrichabteil vorhanden.

Keller UG

Im Keller befinden sich die Öltanks für die beiden Wohnungen im Parterre und 1. Stock sowie die Boiler. Zudem bietet der Keller Platz für helle, von Aussen zugängliche Werkstatträume mit Wasseranschluss. Jeder Wohnung ist ein Kellerabteil mit Naturboden und mit elektrischem Anschluss zugewiesen.


 

>Beschreibung des Ortes
>Lage der Liegenschaft
>Beschreibung der Liegenschaft
>Standort
>Dokumentation PDF
Über uns Was bieten wir? Was unterscheidet uns? Referenzen Kontakt